User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Woran kann ich erkennen ob eine Sonnenbrille von gucci auch wirklich Original ist? Gibt es da ein genaues Erkennungsmerkmal?

Frage Nummer 44991
Antworten (9)
Auf der Innenseite der Bügel sind Beschriftungen. Wenn du die mit dem Fingernagel wegkratzen kannst, ist die Brille zu 100% ein Fake. Leider hat Gucci nicht, wie z.B. Ray-Ban, ein winziges Label auf dem Glas der Brille.
Ob eine Sonnenbrille echt oder ein Original ist, ist heutzutage manchmal sehr schwer zu unterscheiden. Eigentlich kann man die Echtheit immer an der Karte erkennen, die der Sonnenbrille beiliegt und ihre Echtheit zertifiziert. Ist keine solche Karte vorhanden, ist sie sehr wahrscheinlich ein Fake und man sollte besser die Finger vom Angebot lassen.
Es ist häufig schwer, Markenprodukte von Fälschungen zu unterscheiden. Bei einem Kauf im Internet sollten Sie auf offizielle Shops des Modelabels achten. Dort können Sie sich in der Regel immer sicher sein, dass Sie ausschließlich Markenprodukte erwerben. Oder Sie besuchen ein Gucci Geschäft in Ihrer Nähe.
Eine kleine Geschichte aus dem Italienurlaub: vor über 10 Jahren habe ich am Strand eine Prada-Aktentasche zum Spottpreis gekauft. Originalschlüssel, Originalzertifikat, Originalschutzbeutel in Samt, Originalfutterstoff. Wenn es ein Plagiat sein sollte, wäre es sehr, sehr gut gemacht! Und dann wäre es mir auch egal, da keiner die Tasche vom Original unterscheiden kann!
Und wenn man Deine Sonnenbrille auch nicht unterscheiden kann: was soll's!
Wenn du in St. Tropez in einen Brillenladen gehst, und 250 Euro bezahlst, kannst du sicher sein, dass du eine echte Gucci kaufst.
Wenn du in Ventimiglia bei einem Staßenhändler das gleiche Modell für 30 Euro bekommst, kannst du sicher sein, dass es chinesischer Schund ist.
@Amos: Das ist ok, wenn es um Bekleidung oder Accessoires geht. Bei Sonnenbrillen bin ich anderer Meinung. Da die Brillen bei (starkem) Sonnenschein und damit einhergehender starker UV-Strahlung getragen werden, sind diese "Blender" gefährlich. Die dunkle Brille sorgt dafür, dass die Pupille weitgestellt ist. Das ist kein Problem bei einem Markenglas einer Markenbrille. Hier ist der 100%ige UV-Schutz gewährleistet. Plagiate haben diesen UV-Schutz nicht, weil es sich nicht um hochwertige Gläser handelt. Das Ergebnis ist, dass das Auge Schaden nimmt.
@bh: wieder mal 1:0 für Dich! Aber nur bei Sonnenbrillen ;-)
Es gibt mehrere Merkmale an einer Gucci-Sonnenbrille, an denen man ihre Echtheit erkennen kann. Bei einer Gucci-Brille erhält der Käufer eine Garantiekarte mit der Seriennummer. Steht „Made in China“ auf der Brille, ist sie sicher eine Fälschung, da die Brillen ausschließlich in Italien hergestellt werden. Auch der Preis ist ein guter Hinweis, denn es gibt legal keine neue Gucci-Sonnenbrille für 20 Euro. Der Preis für eine solche Brille beginnt im dreistelligen Bereich. Wenn die Brille authentisch ist, kann man das angebrachte Firmenlogo nicht abkratzen. Das Logo sollte auch auf dem Etui und dem Reinigungstuch sein.
Wenn man in den richtigen Shops einkaut ( z.B. hier bei Edel-Optics ), dann kann man sicher sein, dass hier keine gefälschte Ware im Umlauf ist. Kundenmeinungen und Bewertungen sind auch Qualitätssignale.