User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Worauf müsste ich achten wenn ich einen Plattenspieler kaufen möchte? Kenne mich da absolut nicht mit aus!

Frage Nummer 42431
Antworten (7)
Wichtig ist ein guter Gleichlauf, noch viel wichtiger das Tonabnehmersystem mit entsprechend guter Nadel. Je besser, desto schonender für die guten Vinyl´s. Meine wichtigsten Platten habe ich digitalisiert, den Originalsound höre ich nur zu besonderen Anlässen auf dem Plattenspieler, denn jeder Plattenspieler verursacht auf Dauer einen gewissen Verlust
Ich habe gerade bei Amazon geschaut, der Suchbegriff "Retro Plattenspieler" ergab in der Kategorie "Hifi & Audio" 38 Treffer, davon 4 Kompaktanlagen, 25 Plattenspieler sowie 1 Kassettendeck. Bei Weltbild.de waren es lediglich 8 Treffer, von denen aber nur 3 nach Retro-Plattenspieler aussahen. Ein guter Hersteller von Anlagen im Retro-Style ist Soundmaster.
Steht in der Frage irgendetwas von "Retro"?
Ach so teuer müssen die nicht sein. Ich selbst hab einen von Conrad gekauft, für 55 Tacken. Ein super Teil, auch mit USB Anschluss. Auch der Sound ist spitze. Und bei Conrad ist das gute, dass man auch Ersatzteile bekommt, neue Nadel etc. Schau da einfach mal rein, wird dir auch gefallen!
Bei Weltbild gibt es einen im Retro-Stil, der aber auch CD-Player und Radio und eine USB-Funktion hat. Geh auf www.weltbild.de und gib "TT-838" ein, dann findest Du ihn, kostet knapp 100 Euro. Günstigere gibt es zum Beispiel bei Amazon, etwa den TT-29 von Lenco, der hat nur ein zusätzliches Radio, aber auch Retro-Look.
Hallo,

ich kann dir empfehlen am Anfang mehrere Geräte zu vergleichen. Die Seite http://www.plattenspieler.info/ ist z.B. schon mal ein guter Anhaltspunkt. Hier findest du verschiedene Plattenspieler gut sortiert nach Hersteller bzw. Preis.
Hier nochmal der Link, direkt zum Draufklicken ->