User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Worauf muss ich achten, wenn ich Laminatboden verlegen möchte?

Ich möchte gerne Laminatboden verlegen lassen. Welches Laminat ist am Besten geeigent für ein Wohnzimmer?
Frage Nummer 3000035218
Antworten (12)
Da kann dich jeder Laminathändler gut beraten. Im Internet findest du auch zahlreiche Hinweise. Es gibt Laminat auch für das Wohnzimmer in unterschiedlichen Benutzungsklassen. Das mußt du dann entscheiden. Such doch mal mit einer Suchmaschine.
Wenn es finanziell machbar ist, würde ich Parkett vorziehen.
Nie wieder Laminat.

Hatte im Oktober einen Wasserschaden, der Schlauch zur Spühlmaschine war unterhalb des Eckventils geplatzt. Hatte die halbe Wohnung unter Wasser. Bis ich das gemerkt hatte und den Rest aufgewischt war schon einiges unters Laminat gelaufen.

Ergebnis -> 20000€ Schaden da das Wasser großflächig unters Laminat gelaufen ist, und damit aufgequollen, Estrich und die unteren Wände waren feucht, die betroffenen Bereiche entkernt, drei Wochen Trocknungsgeräte in der Wohnung und danach total Sanierung.

Das war ein Spaß....
Gast
Wie hätte es mit Parkett ausgesehen?
Bei Parkett wäre der Schaden höher gewesen, weil Parket mehr kostet. Bei KlickParkett sowieso und bei ganzflächig versiegeltem Parkett auch. Parkett muß zur Wand einen gewissen Abstand haben, weil das Holz arbeitet. Dort kann das Wasser eindringen und sich dann seinen weiteren Weg suchen.
fhainer
Wird Parkett nicht auf dem Boden verklebt und nicht wie beim Laminat nur aufgelegt???
Gast
Wer hat nun Recht e... oder c...?
sowohl als auch.
Parkett wird entweder lose verlegt oder geklebt.
Aber auch unter angepapptes Parkett wäre das Wasser eingedrungen.
Der entscheidende Faktor ist die Beanspruchung. Generell würde ich eher hochwertiges Laminat verwenden, bei den absoluten Billigprodukten gibt es schon während des Einbaus zuviel Ausschuss. Bei der Abriebfestigkeit lieber eine Stufe höher wählen. Ansonsten: Parkett ist auch differenziert zu sehen, eine 2-3mm starke Furnierschicht auf Spanplatte ist m.E. kein Parkett, wenn schon dann Vollholzparkett.
Zu den Apokalypsen von Coredlier: Jeder Bodenbelag macht bei massiven Wassereintritt die Grätsche.
In meinem Haus sind Marmorböden, 70er Jahre eben, sieht noch gut aus, wäre heute aber nicht mein Stil.
Gast
Ich finde blauen Laminat für ein Wohnzimmer am Besten.
Das Blau verleiht dem Raum einen leichten Anschein von Blau. Blauen Laminat gibt es sehr günstig bei Baul Bläuchlich in Blauen.
Freunde haben dunkelgraues Laminat im Wohn- und Esszimmer verlegen lassen. Grauenhaft! Sieht aus wie eine Totenhalle.