User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Worauf muss ich achten, wenn ich Skype nutzen will? Habe Angst vor Viren.

Frage Nummer 37136
Antworten (7)
Auch das mit Skype und Viren wird langsam langweilig. Glaubt ihr denn, dass das ein Thema ist, welches wirklich interessant ist?
Kenne keine Viren, die Skype angreifen, oder durch Skype eingeschleußt werden!
Wenn du dich bei der Installation an die Vorgaben hälst und ein normales Antivirenprogramm installiert hast, kann da eigentlich nichts geschehen. Du bist ja nicht mit beliebigen Seiten verbunden, sondern nur mit Skype selbst und deinen persönlichen Kontakten.
Vor Viren brauchst du wirklich keine Angst zu haben. Vor allem, wenn du Skype nutzt, um mit Bekannten zu kommunizieren kann eigentlich nichts passieren. Vorsicht ist lediglich geboten, wenn du Dateien von Menschen annimmst, die du nicht kennst. Aber das sollte eigentlich klar sein.
seltsam hier - leider - ich habe mittlerweile drei Antworten gepostet, keine kommt dort hin wo sie hin soll..... - also zum vierten mal: guten Virenschutz aktiviert halten, dann passiert nichts....
Gast
Viren werden nur durch direkten Körperkontakt übertragen. So können sie getrost weiter nackig skypen - es sind zwei Scheiben Abstand dazwischen.
68ziger: Der Glaube an eine Übertragung von Viren allein durch Körperkontakt hat schon zahllose Todesopfer gefordert!
Aber Du bist ja ein Fuchs: fehlt nur das ;-)
Drei Jahre nach Wolff's Fragestellung allerdings -zumal nackig- ist das mit den zwei Scheiben Abstand leider nur noch graue Theorie.
Wolff ist sehr wahrscheinlich inzwischen am Skype-Virus verschieden, Alt-68ziger.