User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Worauf muss ich beim Kauf eines Windgeschwindigkeitsmesser achten?

Frage Nummer 24920
Antworten (3)
Wenn du ihn zum Segeln brauchst, sollter er auf jeden Fall wasserdicht sein. Weiterhin finde ich persönlich immer wichtig, dass er einen windrichtungsunabhängigen 3D-Rotor besitzt und auch ein großes Display hat, damit man gut mit ihm arbeiten kann. So ab 70 Euro bekommst du schon richtig gute Messgeräte.
Es gibt sehr viele Arten dieser Meßgeräte. Sie unterscheiden sich vielfach in ihrem Wirkprinzip, in den verwendeten Materialien, in der Genauigkeit und im Preis. Wenn Sie sich im klaren darüber geworden sind, welche Genauigkeit für Sie ausschlaggebend und für welchen Zweck Sie das Anemometer benötigen, finden Sie das passende Gerät mit dem richtigen Preis-Leistungs-Verhältnis.
Ich würde auf möglichst viele sinnvolle Funktionen achten, sprich Anzeige der Geschwindigkeit und Temperatur in verschiedenen Maßeinheiten sowie Hintergrundbeleuchtung für den nächtlichen Einsatz. Auch eine Schlaufe für das Handgelenk kann praktisch sein, so geht das Gerät nicht verloren.