User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Würde gerne mal einen Angelurlaub in Holland unternehmen. Das soll toll sein. Was bräuchte ich an Papieren?

Frage Nummer 12562
Antworten (3)
In Holland ist keine Fischereipfrüfung und auch kein Angelschein erforderlich. Allerdings benötigst du einen Erlaubnisschein. Dieser wird vom Eigentümer oder Pächter des jeweiligen Gewässers ausgestellt. Sieh dir mal folgenden Link an, da hast du viele Infos: http://www.hobby-angeln.com/binnenangeln_angeln_maas.php Petri heil!!!
Ist auch toll, ohne Frage. Nur die Formalitäten sind etwas kompliziert. Deinen deutschen Angelschein kannst Du getrost vergessen. Stattdessen benötigst Du für jedes einzelne Gewässer, in dem du angeln willst, eine spezielle schriftliche Erlaubnis des Besitzers oder Pächters des jeweiligen Gewässers. Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, nennen die Holländer das VISpas.
Soweit ich recherchieren konnte, brauchst Du einen sogenannten Vispas, den es aber wohl in jedem Angelladen und in Ferienressorts gibt. Die Informationen dazu findest Du zum Bleistift auch hier: http://www.angeln-in-den-niederlanden.de/vispas.htm . Hoff das hilft..:)