User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Würdet Ihr eine Aktie als Geldanlage im Moment empfehlen oder ist es derzeit besser konservativ anzulegen?

Frage Nummer 18045
Antworten (2)
Das lässt sich sehr, sehr schwer so pauschal beurteilen. Generell kann man sagen, dass man bei Aktien in jedem Fall Ausdauer mitbringen sollte, um sie als Anlage zu nutzen. Das bedeutet schlichtweg, du solltest das Geld wirklich übrig haben. Mit Aktien sollte man nur handeln, wenn es einem finanziell nicht wehtut, wenn man am Ende eventuell große Verluste einkassieren muss.
Also ich würde auf jeden Fall mal nicht in eine einzige Aktie investieren. Das Risiko solltest du möglichst breit streuen, d. h. dein Geld in verschiedene Arten von Wertpapieren investieren, sodass es unwahrscheinlicher wird, dass du alles verlierst. Läuft es bei der einen Aktie nicht so gut, läuft eine andere vielleicht besser und gleicht es somit wieder aus.