User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Würdet ihr online Möbel kaufen? Ich kann mir im Internet nur schwer ein Bild von der Qualität machen. Wie macht ihr das?

Frage Nummer 38283
Antworten (10)
Nee, würde ich eher nicht. Allenfalls so: Im Geschäft angucken und dann online bestellen, wenn das günstiger ist. Sonst kann man es ja gleich im Laden beauftragen.
Ich habe damit keine Probleme. Bei italienischen Firmen, die Möbelklassiker vertreiben, werden z. T. Lederproben zugeschickt, so daß man sich das entsprechende Material aussuchen kann. Qualitätsmäßig bestehen dabei keine Einschränkungen. Preislich fährt man dabei sehr gut und kann eigentlich nichts falsch machen.
Bevor ich im Internet bestelle, schaue ich mir immer Bewertungen an, die andere Kunden bereits für im Internet gekaufte Produkte abgegeben haben. Erst wenn ich mir hier einen Gesamtüberblick verschafft habe, picke ich mir dann die Online-Shops und Produkte heraus, die bei den Bewertungen am besten abgeschnitten haben. Damit hab ich bisher immer richtig gelegen.
Hallo, ich kauf gern Möbel online, aber nur wenn ich die Firma kenne. Bei www.grueneerde.com weiß ich beispielsweise, dass die Qualität top ist, dafür sind die Möbel aber auch nicht billig. Ich seh's aber als Anschaffung für viele Jahre, wenn nicht Jahrzehnte.
Klar, man kann über das Internet Möbel kaufen. Das schließt sehr viele Vorteile in sich ein: Man hat weniger Fahrweg und mehr Auswahl. Man kann besser Preise vergleichen und hat auf diesem Weg weniger Kosten. Zeit sparst du natürlich auch ein. Der Nachtteil ist natürlich, dass Möbel im Netz ganz anders wirken können, als dann real in den vier Wänden. Da besteht ein Risiko.
Wohnaccessoires & Möbel kaufe ich eigentlich ganz gerne online!!! Bei diesem Händler habe ich bisher immer gute Erfahrungen gemacht. Ich finde wenn die Bilder keine Freisteller sind, kann man die Qualität ganz gut erkennen.
Armer Michael Noll,
so lange hier Zeit vertrödelt, um jetzt endlich deine Links zu platzieren!
Ich finde den Tipp von Philipp gut, schöne Accessoires und Artikel in dem O-Shop. Preise sind auch OK. Derzeit sogar Rabatte auf den Einkauf. Was mich sowieso interessiert sind die Wanduhren xxl
Der Link von Phillip und Avec führt zu einem online Händler, der das übliche Baumarkt und Sonderposten Sortiment anbietet. Nur halt zu höheren Preisen. Und wenig Auswahl.
Naja, in einem Baumarkt oder Sonderpostenhandel habe ich solche Möbel noch nicht gesehen. Eher in holländischen Möbelhäusern.