User Image User
User Image User

Noch Fragen?

zahlt die versicherung auch, wenn ich für gestohlenen schmuck keine belege mehr habe?

bei einem einbruch, der von der polizei aufgenommen wurde, wurden mir schmuckstücke gestohlen. leider verfüge ich darüber über keine belege bzw. rechnungen. diese gegenstände waren hauptsächlich erbstücke und hochzeitsgeschenke ( vor über 30 jahren ). eine aufstellung und eine wertschätzung habe ich der versicherung eingereicht. wird der wert der gegenstände über über meine hausratversicherung auch ohne belege anerkannt?
Frage Nummer 82606
Antworten (3)
das kommt sehr auf die Laune Deines Sachbearbeiters sowie auf das "Kleingedruckte" in Deinem Vertrag an.
Wahtrscheinlich nicht. Solche Dinge gehören in eine bei Vertragsabschluß beizufügende Liste, möglichst mit Foto. Vielleicht kannst du auf 500 Euro Kulanz hoffen, wenn du ein guter Kunde bist.
Ich hatte in diesem Jahr diesen Fall. Die Versicherung bezahlte nur die belegbaren gestohlenen Gegenstände abzüglich den vertraglich festgelegten Selbstbehalt.