User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Zahnarztpraxen

Wir sind eine kleine Zahnarztpraxis und haben von unserem Gesundheitsamt und Kzv erklärt bekommen, dass wir normal weiterarbeiten sollen obwohl wir nur 15 cm Abstand vom Patienten bei der Behandlung einhalten können. Schutzkleidung gibt es für uns nicht, da alles an die Krankenhäuser geht, was ja verständlich ist. Nun meine Frage, wäre es nicht besser zu beschließen die Praxen erstmal zu schließen und nur Notbetreung über die Praxen anzubieten? Wir haben alle grosse Angst, daß wir uns anstecken bzw es vielleicht schon in uns haben. Könnt ihr uns bitte helfen!!!
Frage Nummer 3000148487
Antworten (2)
Wäre es euch nicht möglich selber alle nicht dringenden Termine abzusagen?
Hindert euch einer nur Notfälle zu betreuen?
Warum beschließt ihr es nicht selber?

Das die Regierung nicht beschlossen hat auch Zahnpraxen zu schließen, bedeutet nicht, dass diese mit Polizeigewalt geöffnet gehalten werden.
Ich vermute, dass ihr das frei entscheiden könnt, ob ihr nur Notfälle annehmt. Die Praxis ganz schließen halte ich für eine schlechte Idee, die Menschen verlassen sich auf euch..