User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Zu viel Eiweiß durch Fisch

Ich mag sehr gerne Lachs. Allerdings enthält dieser viel Eiweiß. Ist ein zu viel an Eiweiß für den Körper ungesund? Welche anderen Fischsorten enthalten weniger Eiweiß, damit ich darauf nicht verzichten muss?
Frage Nummer 3000111936
Antworten (9)
Von Ernährung hast du wenig Ahnung. Lachs ist fett.
Beim Eiweißgehalt der Fische ist so wenig Unterschied, dass man das vernachlässigen kann.
Wenn du nicht gleich täglich kiloweise Fisch ißt, ohne Beilagen, dann musst du dir wegen dem Eiweiß keine Sorgen machen.
Achte lieber darauf, dass der Fisch aus nachhaltiger Fischerei stammt und nicht aus mit Antibiotika verseuchten Zuchtabstalten
Wer es etwas genauer wissen möchte, kann sich auch hier Greenpeace Fischratgeber_2016_pdf schlau machen.
Ob ich von Ernährung viel oder wenig Ahnung habe, kannst Du nicht beurteilen. Ich achte schon darauf, woher der Fisch kommt und ich esse den ja nicht jeden Tag kiloweise.
Dann ist die Frage ja geklärt und Du bist ganz allein draufgekommen. Wie immer, alles in Maßen.
alle Studenten stöhnen wegen dem vielen Lernen.
Nur nicht die Germanisten.
Die stöhnen wegen des vielen Lernens ...
*duckundwech*
Endlich mal einer, der uns richtiges Deutsch beibringen will. Das war schon seit langem fällig.
Wenn wir eines Tages wieder den europäischen Kaiser stellen, kommen die Germanisten zur Umerziehung zu fränkischen Kartoffelbauern.
Lachs hat neben dem hohen Fettgehalt welcher sich überwiegend aus sehr guten Omega Fettsäuren zusammensetzt auch einen hohen Protein (Eiweiß) Gehalt. Das ist korrekt. Beim Eiweiß gilt das gleiche wie auch bei allen anderen Markro- & Mikronährstoffen auch: Die menge macht das Gift! Ich glaube aber kaum das du durch den Lachskonsum in einen kritischen Bereich kommen würdest. Zwar kenne ich weder deinen Kalorienbedarf o.ä., jedoch müsstest du wirklich sehr viel Lachs pro Tag verzehren. Bis zu 2,5g Protein pro KG Körpergewicht sind kein problem. Bedeutet, angenommen du bist 80kg schwer, dann würde das ein Proteinmenge von täglich 200g bedeuten. Bei im Schnitt 20g Eiweiß pro 100g müsstest du jeden Tag also 1kg Lachs futtern. Und selbst dann wärst du bei weitem noch nicht im bedenkenswerten Bereich was die Proteinmenge angeht. Durch meinen Bruder weiß ich, das im Kraftsportbereich sogar teilweise mit bis zu 5g Protein pro KG Körpergewicht gearbeitet wird (in Diätphasen) was aber laut aussage meines Bruder in keinster weise zu empfehlen ist.
Wenn ich viel Eiweiß esse, achte ich drauf dass ich genug Wasser/Flüssigkeit trinke, also mindestens 2l, da zu hoher Proteingehalt schädlich für die Nieren sein kann.