User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Zum Thema "Probleme in Partnerschaft": Welche guten Selbsthilfebücher könnt ihr empfehlen, und warum?

Frage Nummer 38633
Antworten (4)
Ich finde das Buch von Dr. Joseph Murphy "Die Kraft des Unterbewusstseins" sehr gut. Es geht dabei nicht nur um die Partnerschaft an sich, sondern es ist ein Aufruf zu einer ganz neuen Lebensweise- und Ansicht. Ganz wichtig ist dabei, den anderen so zu nehmen, wie er ist.
Ich halte von diesen Büchern zwar nicht so viel, aber empfehlen kann ich Dir "Wie Partnerschaft gelingt-Spielregeln der Liebe: Beziehungskrisen sind Entwicklungschancen". Da sind die "Gesetze" der Partnerschaft gut beschrieben. Das Buch ist für beide Geschlechter geeignet. Ansonsten ist wohl Mario Barth der absolute "Experte" auf diesem Gebiet. ;-)
Ich habe vor einigen Jahre "Der Buddha und die Liebe" von Ole Nydahl gelesen und steckte zu dieser Zeit in einer großen partnerschaftlichen Krise. Das Buch hat sehr viele Sichtweisen in mir verändert und viele unserer Probleme erschienen uns plötzlich nichtig und durchaus lösbar.
Vor einigen Monaten hat mir eine Freundin das Buch "BeziehungsDynamit" empfohlen. Ich finde es sehr verständlich und vor allem direkt geschrieben. Es wird nicht um den heissen Brei geredet, dadurch ist mir sehr vieles klar geworden, was meine Beziehung betrifft und warum wir in unserer Ehe immer wieder an die gleichen Probleme stossen. Ich kann es nur empfehlen.