stern crime

Organisiertes Verbrechen: Zwei Brüder – nur einer überlebt den dreckigen Unterweltkrieg von Marseille

Unterweltkrieg von Marseille: Zwei Brüder – nur einer überlebt
Hamid Ikhlef (r.), geboren 1961 in Algerien, schenkte seinem Bruder Hakim (l. hinten) zur Anwaltsvereidigung 2002 eine Robe. In den engen Gassen des Fischerorts L’Estaque bei Marseille (M.), nahm das Schicksal der beiden Brüder seinen Lauf 
Benjamin Bechet
Ihr Gerät wird für das
mobile Angebot leider
nicht unterstützt.

Zur klassischen Webseite

Diese Seite ist zurzeit nicht verfügbar.

Bitte prüfen Sie Ihre
Internetverbindung.

Seite neu laden